Monat: August 2015

Ist die Migrationsdatenbank langsamer?

Für eine Mirgation wurde eine Datenbank in einer virtuellen Umgebung bereitgestellt.  Erste Tests zeigen, dass die Migrationsdatenbank ein Vielfaches langsamer ist als die Produktionsdatenbank. Die Tests konzentrieren sich auf eine bestimmte Abfrage.

Hier ein Ausschnitt aus einem AWR der Migrationsdatenbank. Zu sehen sind die relevanten Daten des Sql Befehls, den man untersuchen soll als Ausschnitt aus der Liste „SQL ordered by elapsed time“.

 

apsed Time (s)

Executions

Elapsed Time per Exec (s)

%Total

%CPU

%IO

199.24

1

199.24

98.16

3.93

96.72

Zum Vergleich die selben Daten aus der produktiven Datenbank:

Elapsed Time (s)

Executions

Elapsed Time per Exec (s)

%Total

%CPU

%IO

11.02

1

11.02

65.95

99.98

0.0

Was fällt Ihnen auf? Mit welcher Arbeitshypothese würden Sie die Untersuchung beginnen und was würden Sie prüfen? Hinweis: Der Befehl ist ein count welcher nur eine Tabelle liest. Der Execution plan ist in beiden Fällen identisch, es ist jeweils ein Full Table Scan.